Den Abschluss der 10. Klasse habe ich, Wiebke Kruse, hervorragend gemeistert. Auf Grund meines Durchschnittes von 1,06 wurde ich in den sächsischen Landtag eingeladen, um eine Auszeichnung zu erhalten. Somit nahm ich am 25.06.2018 gemeinsam mit ca. 106 anderen Absolventen diese Auszeichnung in Empfang.

Zusätzlich gab es neben der Auszeichnung ein buntes Rahmenprogramm der Lessing – Oberschule Schkeuditz. Dieses beinhaltete eine talentierte Schülerband und eine tolle Zumba Gruppe. Durch dieses Programm führte uns Herr Rainer Mlynarczyk.

Weiterhin wurden wir für die erbrachten Leistungen von Herr Dr. Matthias Rößler (Präsident des Sächsischen Landtages), Herr Christian Piwarz (Sächsischer Staatsminister für Kultus),
Herr Dr. Andreas Brzetinski (Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Dresden) und
Herr Daniel Senf (Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer Dresden) beglückwünscht. Unter anderem wünschten sie uns auch viel Erflog für unsere Zukunft.

Als Anerkennung für unsere harte Arbeit erhielten wir eine Urkunde und ein Geschenk.

Es war mir eine große Ehre diese Auszeichnung in Empfang zu nehmen. Zu den besten Absolventen der Oberschulen und Förderschulen 2017/2018 in Sachsen zu gehören erfüllt mich mit Stolz.

Zum Schluss würde ich gerne meinen Lehrern danken, die mich während meiner Schulzeit unterstützt haben.

Wiebke Kruse

 

sitemap